Aktuelle Info zum Erwerb der Vogelstangseekarte

Für den Vogelstangsee haben wir aufgrund der aktuellen Corona-Lage und der damit verbundenen Einschränkungen nachstehende Lösung für das Jahr 2021 gefasst.
In der Zeit vom 01.04.2021 bis zum 15.05.2021 besteht ein generelles Angelverbot am VS-See. Diese Maßnahme berücksichtigt die erhöhte Frequentation des Gewässers
und eine einheitliche außerordentliche Schonzeit von Raub- und Friedfischen während des Laichgeschäftes. Wir bitten insoweit um Verständnis.

In der Zeit vom 01.04. bis 30.04.2021 bitten wir darum, die Fangbuchaufzeichnungen des Jahres 2020 in den Briefkasten der Geschäftsstelle in der Feldstrasse einzuwerfen.
Die Angelkarten 2020 bitte behalten! Im Zweifel Fangbuch kopieren oder raustrennen.

Die Angelkarten gelten ab dem 16.05.2021 für das laufende Jahr bis zum 31.12.2021 weiter. Hierfür hat der Karteninhaber die Jahresgebühr
(Betrag laut Ihrer Karte 2020) für 2021 bis zum 30.04.2021 auf das Konto des BSFV bei der SPK Rhein Neckar Nord DE79 6705 0505 0030 2039 92, unter Angabe seines Vor- und Nachnamens und des Verwendungszweckes „VS-See 2021“ zu überweisen.

Für die Fangbuchaufzeichnungen 2021 verwenden Sie bitte eine eigenständige Liste, die Sie selbst anfertigen. Bitte beachten Sie: Ohne ausgefüllte Fangbuchrückgabe kann keine Neukartenausgabe oder Gültigkeitsverlängerung bestehender Karten erfolgen! Die Fischereiaufsicht am See wird dies kontrollieren. Die später ausgewerteten Fangbücher geben uns ferner Anhaltspunkte für entsprechende Besatzmaßnahmen.

Kartenausgaben an Neuinteressenten erfolgen für das Jahr 2021 nicht. Wir bitten hierfür aufgrund der verstärkten Frequentation des Gewässers und der Corona-Situation Verständnis zu haben. Für 2022 sind wir um neue Lösungen bemüht.

Posted in Aktuelles.